menu_Fichier 1 pas_Fichier 1 pas2_Fichier 2 pas2_Fichier 3 pas2_Fichier 4 pas2_Fichier 5 arrow_Fichier 1 arrow_Fichier 2 Mail plot_Fichier 1 pen_Fichier 1 sign_Fichier 1 chiffres_Fichier 1 chiffres_Fichier 2 chiffres_Fichier 3 chiffres_Fichier 4 social_Fichier 1 social_Fichier 2 social_Fichier 3 social_Fichier 4 mediatheque_Fichier 1 mediatheque_Fichier 2 mediatheque_Fichier 3 mediatheque_Fichier 4 mediatheque_Fichier 5 mediatheque_Fichier 6 mediatheque_Fichier 8 mediatheque_Fichier 1 mediatheque_Fichier 2 cross
Header

Dienstleistungen im Hafen

In Straßburg

Für das Laden und Löschen von Großraumgütern im Hafen wurden in Zusammenarbeit mit den zuständigen staatlichen Behörden spezielle Fahrtrouten ausgewiesen.

Folgende Unternehmen verfügen über Ausrüstungen zum Verladen von Schwergut:

Rhine Europe Terminals

Rhine Europe Terminals
RET ist eine Tochtergesellschaft des PAS. Am Containerterminal Straßburg-Süd betreibt RET einen Portalkran mit 460 Tonnen Hubkraft. Der Boden der Lager- und Montagefläche hat eine Tragfähigkeit von 70 Tonnen/m2. Unter dem Portalkran kann Stückgut mit einer Länge von bis zu 22 m gelagert werden.
Standort: 20 Rue de Saint-Nazaire, 67000 Strasbourg – Frankreich
Mehr dazu

 

Transports Gutmann

Standort: 31 rue de Bayonne, 67100 STRASBOURG – Frankreich
Mehr dazu

Speditionen und Logistikunternehmen im PAS

In Lauterbourg

Am Standort R3FLEX in Lauterbourg betreibt RET folgende Anlagen:

  • einen Portalkran mit 200 Tonnen Hubkraft
  • einen modernen Container-Portalkran
  • eine RO-RO-Rampe

Auskünfte zu Dienstleistungen am Hafenstandort Lauterbourg erteilt Rhine Europe Terminals