menu_Fichier 1 pas_Fichier 1 pas2_Fichier 2 pas2_Fichier 3 pas2_Fichier 4 pas2_Fichier 5 arrow_Fichier 1 arrow_Fichier 2 Mail plot_Fichier 1 pen_Fichier 1 sign_Fichier 1 chiffres_Fichier 1 chiffres_Fichier 2 chiffres_Fichier 3 chiffres_Fichier 4 social_Fichier 1 social_Fichier 2 social_Fichier 3 social_Fichier 4 mediatheque_Fichier 1 mediatheque_Fichier 2 mediatheque_Fichier 3 mediatheque_Fichier 4 mediatheque_Fichier 5 mediatheque_Fichier 6 mediatheque_Fichier 8 mediatheque_Fichier 1 mediatheque_Fichier 2 cross
Header

Unternehmensstandort

Leistungsstarker Logistik- und Industriestandort

Die Dynamik der Unternehmen im Port autonome de Strasbourg zieht immer wieder Unternehmen an, durch deren Ansiedlung Arbeitsplätze und Wohlstand geschaffen werden.

Aus der Vielfalt der gewerblichen Aktivitäten und Dienstleistungen ergibt sich für den Hafen als Unternehmensstandort hohes Potenziel. Die unmittelbare Nachbarschaft von Industrieunternehmen, Logistikanbietern und Anbietern im kombinierten Verkehr im Port autonome de Strasbourg ermöglicht wechselseitige Entwicklungen und steigert den Mehrwert für die Wirtschaft der Region.

Große Industriekonzerne und die wichtigsten europäischen Logistikdienstleister haben sich im Port autonome de Strasbourg angesiedelt, insbesondere im EUROFRET-Areal, das für besonderen Bedarf ausgelegt ist

Der PAS ist mehr als ein gewöhnliches Gewerbegebiet, denn er verfolgt stets aufmerksam die Anliegen seiner Partner, um deren Bedarf frühzeitig zu erkennen. Der PAS ist zentraler Akteur für die Entwicklung der Unternehmen und damit ebenso der Stadt Straßburg. 320 Unternehmen und über 10 000 Beschäftigen (9% der Erwerbstätigen in Straßburg) sorgen für die Prosperität des größten Gewerbegebiets auf regionaler Ebene.

Eine Vielzahl von Unternehmen haben sich bei der Standortwahl für den PAS entschieden, so dass junge Unternehmensneugründungen in unmittelbarer Nachbarschaft alteingesessener Unternehmen zu finden sind, die seit knapp 100 Jahren das Hafenbild prägen.

Verzeichnis der Hafenanlieger im PAS

Logistikdrehscheibe EUROFRET – STRASBOURG

Maßgeschneiderte Logistik ist ein wichtiger Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, und benötigt für die optimale Abwicklung von Warenströmen effizientes Datenmanagement und Spitzentechnologie. Im Port autonome de Strasbourg als historischer Drehscheibe für den internationalen Handel stehen für die Logistik der Kunden 750 000 m2 Lagerfläche bereit.

 

EUROFRET –STRASBOURG steht für:

  • Einen zentralen Standort auf den großen Nord-Süd- und Ost-West-Verkehrsachsen
  • Eine trimodale Plattform für Lagerung und Lieferung mit Anbindung an den Schiff-, Bahn- und Straßenverkehr
  • 110 Hektar Gesamtfläche
  • 350 000m2 Lagerkapazität
  • 20 000 m2 Büroflächen
  • Ein maßgeschneidertes Grundstücks- und Immobilienangebot mit Lagerbereichen zur Pacht und Grundstücksflächen zur Bebauung
  • Einrichtungen und Dienstleistungen für Transportunternehmen: Parkplätze, Hotels/Gastronomie, französischer TÜV, Tankstellen, Lkw-Waschanlagen.

Interaktive Karte des PAS mit Anlagen und Dienstleistungen

 

Als kompetenter Partner für Unternehmensentwicklung berät Sie der PAS bei der Ausgestaltung Ihrer Vorhaben.

Planen Sie eine Unternehmensansiedlung? Unser Team berät Sie in jeder Projektphase und entwickelt zusammen mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.

Kontakt